arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich
29.05.2018

Herzlichen Glückwunsch Juli Zeh!

© Michael Gottschalk / phothothek.net

Als Vorsitzender des Kulturforums der Sozialdemokratie gratuliere ich Dir herzlich zur Auszeichnung mit dem Bundesverdienstkreuz und freue mich wirklich sehr, dass Du diese besondere Würdigung erfährst. Du gehörst zu den Kulturschaffenden, die sich einmischen, die mit streiten, die mit viel Herzblut für die Menschen- und Freiheitsrechte und die Demokratie insgesamt kämpfen. Nicht allein mit einem Unterschrift unter einem Aufruf. Sicher sind diese Aktionen auch wichtig, aber es entfaltet natürlich eine größere Wirkung, wenn eine renommierte Autorin öffentlich gegen Politikverachtung, gegen menschenverachtendes Wording und gegen destruktive Medienschelte auftritt. Klar und deutlich, schriftlich in Essays wie Interviews und mündlich auf vielen öffentlichen Podiumsdiskussionen. Deine Stimme hatte und hat Gewicht in der Sozialdemokratie und in Deutschland! An diesem Tag will ich für Deine Geduld, Deinen Mut und deinen Rat danken. Viel Kraft und Mühe wird belohnt. Nochmals herzlichen Glückwunsch! Thorsten Schäfer-Gümbel