arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich
26.07.2017

DIE GÖTTLICHE ORDNUNG – exklusive Film-Preview in München

Exklusive Film-Preview mit Dr. Katarina Barley
Samstag, 29. Juli 2017, 20:30 Uhr (Einlass: 20:00 Uhr)
Theatiner Filmtheater München, Theatinerstr. 32, 80333 München

In DIE GÖTTLICHE ORDNUNG nimmt Regisseurin Petra Volpe das Publikum noch einmal mit auf die emotionale Reise in Richtung Frauenwahlrecht. Im Schweizer Dorfidyll treffen in einer warmherzigen Komödie chauvinistische Vorurteile und echte Frauen-Solidarität aufeinander.

Dass der Weg dorthin für alle Frauen in Europa kein leichter war, zeigt ein Blick in die Geschichtsbücher: Im kommenden Jahr feiert das Frauenwahlrecht in Deutschland 100. Geburtstag. In der Schweiz hing die Einführung des Frauenwahlrechts allerdings von einer männlichen Volksabstimmung ab und erst durch eine eidgenössische Abstimmung am 7. Februar 1971 erlangte die weibliche Bevölkerung das Frauenstimmrecht.

Im Heimatland Schweiz gelang dem Film DIE GÖTTLICHE ORDNUNG ein sensationeller Kinoerfolg, in Deutschland kommt er am 3.8.2017 in die Kinos. Wir freuen uns, dass wir ihn in einer exklusiven Abendveranstaltung vorab zeigen dürfen. Nach dem Film diskutieren die Bundesfamilienministerin Dr. Katarina Barley, die Literaturwissenschaftlerin Dr. Isabel Rohner und Mit-Gründerin und Vorstandsmitglied von Pro Quote Regie Barbara Rohm. Im Anschluss gibt es im Rahmen eines kleinen Sekt-Empfangs noch die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch.

Das Kulturforum vergibt eine begrenzte Anzahl von Gastkarten für die Preview. Eine Anmeldung ist unter kulturforum(at)spd.de erforderlich. Nur so lange der Vorrat reicht.

Den Trailer und alle weiteren Informationen zum Film finden Sie hier: http://www.goettlicheordnung.de/