arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramtelegramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich
25.03.2021

Regionale Veranstaltung Corona und Arbeitswelt. Wer zahlt die Kosten?

KulturForum Starnberg

Einladung zu Vortrag und Diskussion: „Corona und Arbeitswelt. Wer zahlt dieKosten"?

Auf die gesundheitlichen Gefahren der COVID-19-Pandemie reagiert die Politik in Deutschland bisher fast ausschließlich mit Einschränkungen im privaten Bereich. Stefan Dietl wirft einen kritischen Blick auf die bisherigen Maßnahmen und geht der Frage nach, warum aus staatlicher Perspektive auch während einer Pandemie die Produktion ungehindert weiterlaufen muss.

Er wirft einen Blick auf Gewinner und Verlierer der Krise, untersucht die sozialen Verwerfungen, die sie deutlich macht und stellt Gegenstrategien zur Diskussion.

Der Referent Stefan Dietl ist als Journalist u.a. Mitarbeiter der Zeitung Jungle World. Von ihm stammen die Bücher „Die AfD und die soziale Frage“ und „Prekäre Arbeitswelten – von digitalen Tagelöhnern bis zur Generation Praktikum“. –

Die technische Moderation übernimmt wieder Johannes Schmied.
Dienstag, 30. März 2021, 19:00 bis 20.30 Uhr
Zoom-Meeting beitreten:
us02web.zoom.us/j/82936567926
(Meeting-ID: 829 3656 7926, Kenncode: 980983)