arrow-left arrow-right close contrast download easy-language facebook instagram telegram logo-spe-klein mail menue Minus Plus print search sound target-blank Twitter youtube
Inhaltsbereich

Aktuelles

10.05.2022 | Diskussionsveranstaltung der AG Selbstständige und des Kulturforums

KULTUR.MACHT.ZUKUNFT – Respekt für Kulturschaffende

Der Vorsitzende des Kulturforums, Carsten Brosda und der Vorsitzender der AG Selbstständige in der SPD, Ralph Weinbrecht, laden ein zur virtuellen Diskussionsveranstaltung am 12. Mai 2022 von 17:30 bis 19:00 Uhr.

Nach den vielen Corona-Entbehrungen soll es um die Wirksamkeit der Hilfe-Maßnahmen für Kulturschaffende gehen. Eine entsprechende Umfrage zum Thema wurde dazu durchgeführt, deren Ergebnisse vorgestellt werden. Zudem geht es um die diskutierte Mindestvergütung in verschiedenen Bereichen von Kunst und Kultur, die letztendlich ein Gradmesser für die Wertschätzung bedeuten und verschiedene Fördermaßnahmen für künstlerische Projekte.

27.01.2022

Wir müssen die Klebekraft der Couch überwinden - Interview mit Carsten Brosda in der NGFH

Carsten Brosda, der Hamburger Senator für Kultur und Medien, war bei der Erarbeitung des Koalitionsvertrages SPD-Verhandlungsführer, ist Vorsitzender des Kulturforums der Sozialdemokratie und seit mehr als einem Jahr auch Präsident des Deutschen Bühnenvereins. Er kennt aus verschiedenen Blickwinkeln die Probleme, unter denen der Kulturbetrieb in Coronazeiten leidet. Katharina Gerlach sprach mit ihm über die kulturpolitischen Akzente der neuen Ampelkoalition, die Schwierigkeiten bei der Überwindung der Pandemiefolgen und den Anspruch sozialdemokratischer Kulturpolitik.

Das gesamte Interview lesen Sie hier.

08.09.2021

Videoaufzeichnung vom 31.08.2021 - Jour Fixe - Kultur schafft Demokratie!

Gespräch mit Prof. Dr. Susan Neiman und Prof. Dr. Jan Philipp Reemtsma

24.08.2021 | Jour Fixe - Kultur schafft Demokratie!

Gespräch mit Prof. Dr. Susan Neiman und Prof. Dr. Jan Philipp Reemtsma | 31.08.2021 18:00 Uhr

Wir setzen unsere Diskussionsreihe trotz Corona-Einschränkungen fort und freuen uns, Sie nun endlich auch zu einem realen Treffen in Berlin einladen zu können. Zu Gast sind die Philosophin und Direktorin des Potsdamer Einstein Forums Susan Neiman und der Hamburger Philologe, Sozialwissenschaftler und Sozialphilosoph Jan Philipp Reemtsma. Wir wollen mit ihnen über den Wert demokratischer Teilhabe in der westlichen Demokratie reden.

19.08.2021 | Einladung zur Buchpräsentation | 24. August 2021 | 18:30 Uhr | Berlin

„Kann das wirklich weg? 57 Interventionen für die Kultur“

Kunst und Kultur sind elementar für jede humane, freiheit­liche Gesellschaft und für die Demokratie. Doch das Wissen um diese sehr besondere Rolle ist nicht mehr selbstverständlich. Die gesellschaftlichen Verwundun­gen durch die Corona-Pandemie zeigen dringlich, dass wir uns die Bedeutung und die Kraft der Kultur aufs Neue scharf ins Bewusstsein rufen müssen. 57 Künstler*innen und Kreative tun dies mit ihren sehr persönlichen Antworten auf die Frage „Kann das wirklich weg?“

09.08.2021

Kulturempfang in Pasewalk

Das Kulturforum der Sozialdemokratie und das Forum Ostdeutschland der Sozialdemokratie laden zu einem Kulturempfang ein. Er findet statt am Freitag, den 13. August von 18:00 bis 20:30 Uhr. Gemeinsam mit Kreativen und Kulturschaffenden wollen wir uns im „Kulturforum Historisches U“ in Pasewalk treffen und austauschen.

Programm und Anmeldung

28.07.2021

Wahlaufruf von Mitgliedern der Hochschulinitiative DS e.V.

Hier geht es zum Wahlaufruf