arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich

Aktuelles

23.04.2018

Thorsten Schäfer-Gümbel zum Tod von Dieter Lattmann

Im Alter von 92 Jahren ist der Schriftsteller und ehemalige SPD-Bundestagsabgeordnete Dieter Lattmann verstorben. Er war ein unermüdlicher Kämpfer, Idealist und maßgeblich an der Einführung der Künstlersozialversicherung 1981 beteiligt. Diese ist bis heute ein zentrales Element der sozialen Absicherung und eine wichtige Stütze für mehr als 185.000 Kulturschaffende und Kreative.

16.04.2018

Michelle Müntefering neue Staatsministerin für Internationale Kulturpolitik

© Jorinde Gersina

Die SPD gewinnt mit Michelle Müntefering als Staatsministerin im Auswärtigen Amt eine weitere wichtige kulturpolitische Akteurin auf Bundesebene. Schon in ihrer ersten Rede zur Amtseinführung am 22. März im Auswärtigen Amt hat sie deutlich gemacht, dass sie diese Aufgabe voller Tatendrang übernimmt, sich gleichwohl der verschiedenen Herausforderungen bewusst ist.

Thorsten Schäfer-Gümbel,
12.04.2018

Keine zusätzliche Würdigung für Songs, die Gewalt verherrlichen oder unsere Erinnerungskultur in den Dreck ziehen

Es ist ECHO-Zeit in Berlin und der renommierte Musikpreis wandert heute in die Hände der erfolgreichsten Musikerinnen und Musiker des letzten Jahres. Die Künstlerinnen und Künstler, die mit ihren Songs reflektieren, bewegen und auch kritisieren, haben die Würdigung ihrer erfolgreichen Arbeit mehrheitlich verdient.

Abonniere den RSS-Feed zu aktuellen Themen: kulturforum.spd.de/aktuelles/feed.rss

11.04.2018

Thorsten Schäfer-Gümbel im Amt des Vorsitzenden des Kulturforums der Sozialdemokratie bestätigt

Der SPD-Parteivorstand hat auf seiner Sitzung am 9. April 2018 den Vorstand des Kulturforums der Sozialdemokratie beschlossen und damit den Vorsitzenden Thorsten Schäfer-Gümbel in seinem Amt bestätigt. Der stellvertretende SPD-Bundesvorsitzende und Landes- und Fraktionsvorsitzende der SPD Hessen übernimmt die Leitung des Bundeskulturforums damit für zwei weitere Jahre und freut sich über die positive Resonanz.

22.03.2018

6. Kulturpolitische Jahrestagung der Friedrich-Ebert-Stiftung am 20./21. April 2018 in Berlin Kulturpolitik im Welt(en)Wandel

Kunst und Kultur können Vielfalt sichtbar machen, Respekt und Toleranz einfordern, Grenzen überwinden und Wandlungsprozesse mitgestalten. Wie ist also eine Kulturpolitik zu gestalten, die Kunst und Kultur Freiräume gewährt und Strukturen zu ihrer Stärkung bereitstellt?

21.03.2018

Empfang zum 80. Geburtstag von Klaus Staeck Nichts ist erledigt

Am 21. März 2018 ehrt das Kulturforum der Sozialdemokratie das Lebenswerk von Klaus Staeck. Seit fast 60 Jahren ist er Künstler, Grafikdesigner, Karikaturist und gar Jurist. Unermüdlich und unerschrocken, provozierend und klar in seiner Haltung als Sozialdemokrat.

12.02.2018

PM Michelle Müntefering: Eine Agenda für Kultur und Zukunft schaffen. Ein Aufbruch ist möglich.

Nr. 26/2018 - 07.02.2018 Arbeitsgruppe: Kultur und Medien

Eine Agenda für Kultur und Zukunft schaffen. Ein Aufbruch ist möglich.

Michelle Müntefering, Kultur- und medienpolitische Sprecherin:

Die Verhandlungen im Bereich Kultur und Medien haben sich gelohnt - durch sozialdemokratische Forderungen wird ein neuer Aufbruch in der Kulturpolitik möglich.

12.02.2018

Neue „GroKo“ – neue Chancen für die Kultur?“

Veranstaltungsankündigung – Einladung zur Podiumsdiskussion

Neue „GroKo“ – neue Chancen für die Kultur?“

Hamburg, 07.02.18: Passend zum heute erwarteten Abschluss der Koalitionsverhandlungen zwischen SPD, CDU und CSU veranstaltet der Kulturforum Hamburg e.V. am Dienstag, 13. Februar 2018, 19.00 Uhr in der Internationalen Kulturfabrik Kampnagel, Jarrestraße 20, 22303 Hamburg eine Podiumsdiskussion zum Thema Neue „GroKo“ – neue Chancen für die Kultur?“.

24.01.2018

SPD wird Vorsitz des Kulturausschusses stellen

Die SPD-Bundestagsfraktion übernimmt nach der heutigen interfraktionellen Verständigung den Vorsitz des Ausschusses für Kultur und Medien im Deutschen Bundestag.
Eva Högl/Michelle Müntefering: „Dem Ausschuss für Kultur und Medien wird nach Siegmund Ehrmann erneut eine Sozialdemokratin oder ein Sozialdemokrat vorsitzen. Wir begrüßen diese Entscheidung."

Stefanie Lemke,
15.01.2018

Agenda für Kultur und Zukunft

Foto: Susie Knoll

Der Vorsitzende des Kulturforums der Sozialdemokratie Thorsten Schäfer-Gümbel hat sich in den Sondierungsgesprächen für eine starke sozialdemokratische Kulturpolitik eingesetzt.

In einem eigenen Kapitel einigten sich die beteiligten Parteien u.a. auf eine Neuausrichtung der Förderprogramme, die Stärkung der Kultur- und Bildungspolitik im In- und Ausland und die Verbesserung der sozialen wie wirtschaftlichen Rahmenbedingungen von Künstlern und Kreativen.